Header Equipe

Gimv unterstützt unsere Wachstumsstrategie.

Jak Dekker - CEO

Equipe Zorgbedrijven

Equipe Zorgbedrijven ist ein schnell wachsender privater Anbieter von Gesundheitsdiensten und betreibt ein Netz mit 24 Standorten in den Niederlanden. Die Gruppe entstand aus drei spezialisierten Kliniken: Velthuis kliniek (Schönheitschirurgie und Dermatologie), Xpert Clinic (Hand- und Handgelenkchirurgie) und Helder Kliniek (Phlebologie und Proktologie).

Icon entry

2015

Icon revenu

44m EUR (2016)

Icon employees

350

Icon location

Niederlande

When ambition meets ambition

Equipe gehört zu den führenden und spezialisierten Gesundheitsdienstleistern in den Niederlanden. Die Unternehmensführung will die (neue) Organisation nachhaltig in das Ökosystem integrieren und eine kritische Größe erreichen, um die Qualität zu verbessern und innovative Behandlungen zu fördern.

Ferner ist Equipe bestrebt, das Geschäft auszubauen und die Fixkosten durch höhere Patientenzahlen zu senken, wodurch die Spezialisierung erhöht und eine Reihe zusätzlicher Subspezialitäten eingeführt werden kann.

Wesentlich für den Erfolg von Equipe ist deren Fokus auf Spezialisierung und Qualität. Die beiden Faktoren sind auch für unsere Health&Care-Plattform von großer Bedeutung. Dazu kommt das Naben-und-Speicher-System der Gruppe: Neben Eingriffen in großen Operationssälen werden immer mehr Patienten ambulant betreut.

Unseres Erachtens ist das starke Managementteam in der Lage, mit Innovation das Niveau weiter anzuheben und Gesundheitsleistungen von hoher Qualität zu gewährleisten.

Together, we build a leading company

Als wir uns im Dezember 2015 an dem Unternehmen beteiligten, waren wir die ersten externen Investoren. Zusammen mit dem Managementteam von Equipe setzten wir die organische und nichtorganische Wachstumsstrategie fest. Wir konzentrierten uns auf die geografische Expansion und die Ausweitung des Naben-und-Speicher-Netzes. Durch die Einführung von Reha-Leistungen, Physiotherapie und neuen Behandlungen entstanden vollständig integrierte Therapiewege. 

Unsere Branchenexperten bringen nicht nur Kapital ein, sondern begleiten Equipe auch bei der Optimierung der betrieblichen Exzellenz und der Organisation. Die neu geplanten Standorte in Eindhoven und Amsterdam wurden im Frühjahr 2016 bzw. 2017 erfolgreich eröffnet.