Header Mackevision

Das Bestreben von Gimv, uns, unsere Tätigkeit und unsere Mitarbeiter genau zu verstehen, hilft uns bei den Diskussionen über Geschäft und Strategie wirklich weiter.

Armin Pohl - CEO

Mackevision

Die Mackevision Medien Design GmbH zählt zu den Weltmarktführern bei computergenerierten Bildern (Computer Generated Imagery bzw. CGI). Darunter fallen die Bereiche 3D-Visualisierung, Animation und visuelle Effekte. Das Unternehmen produziert unter anderem Vertriebsvideos für Mercedes-Benz, Porsche, BMW und Volkswagen. Zudem umfasst es eine eigene Abteilung, die auf Filme, Fernsehserien und Werbespots spezialisiert ist. Mackevision wurde 1994 gegründet. Heute arbeiten 400 Spezialisten in der Zentrale in Stuttgart sowie in den Niederlassungen in Hamburg, München, London, Detroit, Los Angeles, Seoul und Shanghai.

Icon entry

2014

Icon exit

2018

Icon employees

474

Icon location

Deutschland

When ambition meets ambition

Die Führungsspitze von Mackevision ist bestrebt, der Weltmarktführer der CGI zu sein und es auch zu bleiben. Aus diesem Grund hat sie vor allem Automobilmarken im Visier, weil die Erstausrüster (OEMs) einen Partner brauchen, der die Fahrzeuge visualisieren und konfigurieren kann. Zudem will das Unternehmen der strategische Partner der großen OEMs werden, was eine größere Belegschaft voraussetzt, d. h. 100 oder vielleicht sogar 200 zusätzliche Mitarbeiter.

Mackevision kann Lösungen für sehr unterschiedliche Kundengruppen erstellen, etwa in den Bereichen Konsumgüter, Fernsehen, Film oder Architektur. Ferner plant das Unternehmen, in andere Sektoren zu expandieren und in neue Produkte zu investieren.

Das Unternehmen agiert in einem Markt mit klarem Wachstumspotenzial, der von der globalen Digitalisierung und Industrie 4.0 getragen wird. Maßgeschneiderte Filme und Webvideos auf der Grundlage von Produktkonfiguratoren sollten schon morgen standardmäßig zum Marketinginstrumentarium gehören. Auch der Einsatz visueller Effekte in Film und Werbung nimmt stetig zu.

Auf der Grundlage der Erfahrung unseres Smart Industries Team können wir das Unternehmen professioneller gestalten, um die internationale Expansion zu fördern und die Wachstumsstrategie zu beschleunigen.

Together, we build a leading company

Seit 2014, als unsere Partnerschaft begann, verzeichnet Mackevision ein beeindruckendes Wachstum. In nur zwei Jahren stieg der Umsatz um mehr als 100% von 22 Mio. Euro (2013/2014) auf 48,6 Mio. Euro (2015/2016). Wie ist uns das gelungen?

Erstens investierten wir Geld, mit dem das Unternehmen weltweit neue Standorte eröffnen und neue Technologien entwickeln konnte. Zweitens boten wir dem Unternehmen bei der Einstellung neuer Führungskräfte unsere strategische Unterstützung an, um das Geschäft auf internationaler Ebene zu beschleunigen. Die personelle Verstärkung des Managements – in der Zentrale und an den einzelnen Standorten – verbesserte die Kontrolle und die Leitung des Geschäftes. Der gesamte Prozess wurde über einen Transformationsplan gesteuert, der von Mackevision mit der Hilfe unseres Teams erstellt wurde.

Our partnership visualised

Überblick

Aktivität
3D-Visualisierung, Animation und visuelle Effekte
Investitionsjahr
Plattform
Umsatz
48.6m EUR (2015/2016)
Exit date
2018
Mitarbeiter
474