Header Projective Group

Die Projective Group hat ein Niveau erreicht, auf dem eine weitere internationale Expansion durch Akquisitionen das Wachstum unserer Gruppe beschleunigen kann. Mit seiner 40-jährigen Erfahrung ist Gimv der perfekte Partner, um sich auf dieses neue Abenteuer einzulassen. Gimv ist darauf spezialisiert,

Stefan Dierckx - CEO

Projective Group

Die Projective Group, spezialisiert auf die Umsetzung von (digitalen) Veränderungsprozessen, bestehend aus Projective, einem Beratungsunternehmen, das sich auf operative, regulatorische und digitale Veränderungsprozesse im Finanzdienstleistungsbereich spezialisiert hat, und Exellys, einem Inkubator für Technologietalente, der junge Talente rekrutiert, ausbildet und mit den technologischen Anforderungen seiner Kunden zusammenbringt.

Icon entry

2021

Icon revenue

EUR 45 Mio

Icon employees

350

Icon location

Belgien

Wachstumschancen

Finanzinstitute unterliegen einem ständigen Wandel als Reaktion auf die sich ständig weiterentwickelnde Regulierung und technologische Innovation. Um proaktiv auf diese Entwicklungen reagieren zu können, benötigen sie externe Partner mit dem nötigen Fachwissen, die sie bei den notwendigen Veränderungen unterstützen. 

Die Covid-Krise hat die Nachfrage nach Unterstützung bei großen (digitalen) Veränderungsprozessen erhöht, verbunden mit einem intensiven Fokus auf die Suche und Ausbildung von immer knapper werdenden neuen Talenten, die für die Aufrechterhaltung des Wachstums benötigt werden. Da die Projective Group intern nicht schnell genug wachsen kann, um die Kundennachfrage zu befriedigen, ist das Team auf der Suche nach Übernahmen, um seine europäische Präsenz zu vergrößern. Es prüft derzeit Übernahmekandidaten in den Niederlanden, Großbritannien, Deutschland und Frankreich mit den Schwerpunkten Zahlungsverkehr, Daten, Agile und Lebensversicherung. 

 

 

 

Projective Group hat hohe Ambitionen

Die Projective Group hat hohe Ambitionen. Gemeinsam mit Gimv will sie ihr internationales Wachstum beschleunigen und ihre Kompetenzfelder durch eine Kombination aus internem Wachstum und Buy-and-Build ausbauen. Projective Group hat ein klares Ziel: ein Umsatz von 100 Millionen Euro bis Ende 2023 mit einem europaweiten Team von 800 Mitarbeitern (heute ca. 45 Millionen Euro und 350 Mitarbeiter).

Überblick

Aktivität
Spezialisiertes Beratungsunternehmen für digitale Veränderungsprozesse
Land
Belgien
Investitionsjahr
Plattform
Umsatz
EUR 45 m
Mitarbeiter
350