Header La Comtoise

Gimv ist der ideale Partner – das Unternehmen hat ein umfangreiches Netzwerk in Europa und kennt die für uns relevanten strategischen Herausforderungen.

Michel Vanhove - Chairman

La Comtoise

La Comtoise entwickelt und herstellt individuelle Zwischenerzeugnisse aus Käse, die von der Lebensmittelindustrie in Produkten wie Cordon Bleu, Croque-Monsieur, Sandwiches oder Hamburgern verwendet werden.

Icon entry

2018

Icon revenue

EUR 33 Millionen

Icon employees

37

Icon location

Frankreich

When ambition meets ambition

La Comtoise hat sich auf dynamische Segmente und stabile Märkte wie Snacks und weiterverarbeitete Lebensmittel fokussiert. So konnte La Comtoise in den vergangenen Jahren nachhaltig wachsen. Die maßgeschneiderten Produkte von La Comtoise unterliegen einem Herstellungsprozess mit strengsten Standards und erfüllen die höchsten Anforderungen an organoleptische Eigenschaften, Grundlage dafür sind eine hochqualifizierte Entwicklungsabteilung und besonders effiziente Produktionsanlagen. La Comtoise wird seit 2015 von zwei lokalen Investoren begleitet und hat nun neue Wachstumsambitionen. Und dort haben wir uns getroffen.

Die Beteiligung entspricht genau der Anlagephilosophie unserer Plattform Connected Consumer, die mit der Branche über etliche Investments in französische und weitere europäische Agrar- und Lebensmittelunternehmen bestens vertraut ist.

Together, we build a leading company

Das Investment von Gimv kommt zu einem Zeitpunkt, zu dem La Comptoise seine Produktionskapazitäten auf 24.000 Tonnen pro Jahr verdoppeln wird. Das Unternehmen will sein Wachstum mithilfe neu entwickelter Lösungen, insbesondere Käsesoßen, und einer zusätzlichen Ausrichtung auf neue Kundengruppen wie den Out-of-Home-Catering-Markt beschleunigen. La Comtoise will ebenso seine internationale Präsenz stärken. Wir freuen uns darauf, das Unternehmen durch unser umfangreiches Netzwerk in den Benelux- und DACH-Ländern zu unterstützen.

Überblick

Aktivität
Entwickler und Lieferant von maßgeschneiderten Käseprodukte
Land
Investitionsjahr
Plattform
Umsatz
EUR 33 mio
Mitarbeiter
37